Grünkohl-Reis-Topf mit Parmesan

Grünkohl-Reis-Topf mit Parmesan

4 Portionen • 481 kcal/2016 kJ , 25 g E, 20 g F, 45 g K H pro Portion

ZUTATEN

1 Zwiebel

800 g Grünkohl

4 getrocknete Tomaten

150 g Parmesan

2 El Olivenöl

200 g Reis

100 ml Weißwein

300 ml heiße Gemüsebrühe

1 Tl Salz

1 Msp. Pfeffer

2 El Pinienkerne

Zubereitungszeit:

ca. 25 Minuten (plus Garzeit)

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Grünkohl waschen, harte Rippen entfernen und die Blätter hacken. Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden. Den Parmesan hobeln.

Das Öl in einem Topf erhitzen. Erst die Zwiebel darin anbraten, dann den Reis dazugeben und kurz mitbraten. Mit dem Weißwein ablöschen und diesen kurz einköcheln lassen. Dann Grünkohl, Tomaten, Brühe, Parmesan, Salz und Pfeffer zugeben und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel 20–30 Minuten köcheln lassen. Wenn nötig, noch etwas Wasser hinzufügen. Währenddessen die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten.

Den Reistopf vor dem Servieren gut durchmengen und mit Pinienkernen bestreut servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.