Himbeersterne

Himbeersterne

FÜR 100 STÜCK

250 g Mehl
125 g Zucker
125 g weiche Butter
1 Ei
200 g Puderzucker
4 EL Zitronensaft
2 EL Himbeermarmelade

Zubereitung: 50 Min.
Backzeit: 8-10 Min.
Pro Stück ca.: 35 kcal

Aus Mehl, Zucker, Butter und Ei einen Teig kneten. In Folie kühl ruhen lassen.

Öfen auf 200° vorheizen (Umluft 180°). Teig 1/2 cm dick ausrollen, Sterne ausstechen, auf das Blech legen. Im Ofen (Mitte) in 8-10 Min. hellbraun backen.

Aus Puderzucker, Salt und 1 EL Marmelade einen (iuss rühren. Plätzchen damit bestreichen. ln die Milte jedes Sternes 1 Msp. Marmelade geben und mit einem Holz-Stäbchen in den Zuckerguss ziehen.

Ein Gedanke zu „Himbeersterne“

  1. Diese Himbeersterne sind ein absoluter Traum und bin gerade dabei große Menge zu backen (und das NACH Weihnachten! Natürlich nicht in Sternform), denn die gingen über Weihnachten schneller weg, als man schauen kann. Die Liste derer, die darauf warten Nachschub zu bekommen, ist lang. Allerdings habe ich es nicht geschafft aus dieser Teigmenge, wie angegeben, 100 Stück herauszubekommen. Macht nichts, man kann ja mehr Teig machen.

    Gruß Doro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.