Apfel-Möhren-Suppe mit Erdnussbutter

Apfel-Möhren-Suppe mit Erdnussbutter

4 Portionen • 344 kcal/1438 kJ, 11 g E, 20 g F, 31 g KH pro Portion

ZUTATEN

1 Zwiebel

4 Möhren

2–3 Äpfel

2 Zucchini

4 El Erdnussmus

800 ml heiße Gemüsebrühe

2 El geröstetes Erdnussöl

2 El Curry

½ Tl Salz

½ Tl Zimt

¼ Tl Chilipulver

50 g gehackte Erdnüsse

Zubereitungszeit:

ca. 20 Minuten (plus Garzeit)

Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Möhren und die Äpfel schälen und putzen bzw. vom Kerngehäuse befreien. Die Zucchini waschen und putzen. Das Gemüse und Obst auf einer Gemüsereibe grob raspeln.

Die Gemüse- und Obstraspel mit Erdnussmus, Gemüsebrühe, Curry, Salz, Zimt und Chili in einen Topf geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel 20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe vor dem Servieren gut durchmengen, mit den Gewürzen noch einmal abschmecken und mit Erdnüssen bestreuen.

Dazu passt Reis oder Baguette.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.