Die »Nährstoffdichte« ist entscheidend

Die »Nährstoffdichte« ist entscheidend

Es ist nicht gleichgültig, ob Ihr Kind Energie in Form von Traubenzucker oder Frischkorn-Müsli »tankt«. Denn Traubenzucker enthält neben Kalorien keine anderen Nährstoffe. Während Frischkorn dagegen noch B-Vitamine, Vitamin E, Eisen, Zink, Kupfer, Magnesium und Ballaststoffe liefert; neben Kohlenhydraten auch Eiweiß und mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Frischkorn hat also eine hohe Nährstoffdichte – und genau dies ist für die Qualität unserer Nahrung entscheidend. Weil heute der Energiebedarf auch für Schulkinder durch zu wenig körperliche Bewegung sinkt, wird diese Nährstoffdichte immer wichtiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.