Scharfe Orechiette in Bohnen-Tomaten-Sauce

Scharfe Orechiette in Bohnen-Tomaten-Sauce

4 Portionen • 478 kcal/1999 kJ, 20 g E, 7 g F, 82 g KH pro Portion

ZUTATEN

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

2 El Rapsöl

600 g Tomatenstücke aus der Dose

240 g Canellinibohnen aus der Dose

2 Tl Harissa (FP)

2 Prisen Chiliflocken

4 El Tomatenmark

1 El Zucker

2 Tl Salz

2 El Zitronensaft

2 Msp. gemahlene Nelken

400 g Orecchiette

Zubereitungszeit:

ca. 15 Minuten (plus Garzeit)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einem beschichteten Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomaten, abgetropfte Bohnen, Harissa, Chiliflocken, Tomatenmark, Honig, Salz, Zitronensaft und Nelkenpulver zugeben und gut vermengen. Die Orecchiette und 400 ml Wasser zufügen, alles aufkochen und bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Eventuell noch etwas Wasser zugeben.

Vor dem Servieren einmal durchrühren. Wer es schärfer mag, kann einfach mehr Chiliflocken oder Harissa an das Gericht geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.