One-Pot-Pasta Grundrezept

One-Pot-Pasta Grundrezept

4 Portionen • 512 kcal/2144 kJ, 18 g E, 7 g F, 92 g KH pro Portion

ZUTATEN

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

400 g Cocktailtomaten

2–3 El getrockneter Oregano

4 Stängel Basilikum

500 g Spaghetti

2–3 El Gemüsebrühepulver

2 El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Zubereitungszeit:

ca. 15 Minuten (plus Garzeit)

Zwiebel und Knoblauch schälen, in Würfel schneiden und in einen großen Topf geben. Tomaten waschen, halbieren und zusammen mit dem Oregano ebenfalls in den Topf geben. Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden.

Spaghetti in der Mitte durchbrechen und zu den restlichen Zutaten in den Topf legen. Gemüsebrühe und Öl hinzufügen und anschließend alles mit 1 l kochendem Wasser übergießen.

Alles unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten kochen lassen. Sind die Nudeln gar, mit Pfeffer und Salz würzen und mit Basilikum dekoriert servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.